Startseite » Starkregen – und wie Sie sich gegen die Wassermassen schützen können

Starkregen – und wie Sie sich gegen die Wassermassen schützen können

Noch immer wirken die Bilder der Zerstörungen der von der Flutkatastrophe betroffenen Städte und Gemeinden nach. Auch in Mainz wird nach Lösungen für den Überflutungsschutz gesucht. Vor allem die Frage, wie man die eigenen vier Wände schützen kann, wird oft gestellt. Daher zeigt der Wirtschaftsbetrieb Mainz vom 04.10. bis 29.10.2021 die Ausstellung „Starkregen… und wie Sie sich gegen die Wassermassen schützen können“ im Mainzer Umweltladen. Zudem gibt es donnerstags die Möglichkeit einer individuellen Beratung zum Überflutungsschutz von Wohngebäuden.

Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten des Mainzer Umweltladens in der Steingasse 3-9; montags bis freitags von 10:00 bis 13:00 Uhr und von 13:30 bis 18.00 Uhr besucht werden.
Telefon: 06131 12-2121, mail: umweltinformation@stadt.mainz.de

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.